Wir stellen uns vor

In Österreich gehören ca. 300.000 Menschen der evangelischen Kirche an. Zur Evangelischen Pfarrgemeinde A.B. Bad Aussee – Stainach-Irdning gehören ca. 1.000 Gemeindeglieder. Als Pfarrgemeinde stehen wir in einem lebendigen Prozess, um uns stetig weiterzuentwickeln. Wesentlicher Impuls dabei ist die Leitvision, die durch PresbyterInnen, GemeindevertreterInnen und MitarbeiterInnen der Pfarrgemeinde erarbeitet wurde. In unserer Pfarrgemeinde finden Sie verschiedene Möglichkeiten Gott näher kennenzulernen, Gemeinde zu erleben oder Seelsorge zu erfahren.

Zeitgemäße Gottesdienste

Darunter verstehen wir Gottesdienste, wie die Atempause oder den Familiengottesdienst. Sie sollen dazu beitragen, dass Menschen die zentrale Bedeutung der Liebe Gottes und deren praktische Auswirkungen für ihr Leben kennenlernen. Der Familiengottesdienst (FamiGo) ist ein Gottesdienst von 3 – 99 Jahren. Er wird gemeinsam von Kindern und Erwachsenen mit mitreißenden Liedern, lustigen Sketchen und spannenden Geschichten gestaltet. Ein Erlebnis für die ganze Familie! Danach gehen wir häufig in den Gemeindesaal und trinken gemütlich Kaffee ...; dieses Miteinander erfreut sich zunehmender Beliebtheit.

Treffpunkt "Glaube und Leben"

... das ist unser Bibelgesprächskreis. In einer überschaubaren Runde von 8-12 TeilnehmerInnen bietet sich die Möglichkeit einander besser kennenzulernen, aber auch über Fragen des Glaubens und Lebens an Hand der Bibel ins Gespräch zu kommen. Eine weitere Chance besteht darin, einander im Alltag konkret zu unterstützen.

Wir treffen uns immer 14-tägig mittwochs um 18:00 Uhr im Gemeindezentrum. Nähere Auskunft gibt Ihnen gerne W. Carlsson: 06 99 / 10 03 24 83.

Gemeindegebet

Wir treffen uns in kleiner Runde, um gemeinsam füreinander und die Belange der Gemeinde zu beten. Wir treten dabei zudem für die verfolgten Glaubensgeschwister und globale Krisenherde ein. Gemeinsam singen wir Dank- und Loblieder.

Wir treffen uns im Gemeindezentrum 14-tägig, mittwochs um 18:00 Uhr – Immer in jener Woche wo kein Treffpunkt „Glaube und Leben“ ist.

Seniorenkreis

Zwischen 15-20 TeilnehmerInnen treffen sich viermal im Jahr zu einem gemütlichen Seniorennachmittag mit Kaffeetrinken und Austausch im Gemeindezentrum. Miteinander singen, geistlicher Impuls, Film, Diavortrag und Spiele stehen an diesen Nachmittagen auf dem Programm.