Sie haben ein Baby bekommen und wollen es in einem Taufgottesdienst der Liebe Gottes anvertrauen.
Eine Taufe ist eine ganz wichtige und sehr persönliche Feier, deshalb ist es gut, den Taufgottesdienst mit Eltern und Paten gemeinsam vorzubereiten.

Bitte vereinbaren Sie mit Pfr. Mag. Meinhard Beermann ein Gespräch:

Benötigte Unterlagen:

Bitte beachten Sie, dass es sinnvoll ist, wenn mindestens ein Pate der evangelischen Kirche angehört. Sollten die Eltern nicht Mitglieder der evangelischen Kirche sein oder keinem religiösen Bekenntnis mehr angehören, so muss in diesem Fall zumindest ein Pate der evangelischen Kirche angehören.